Brandeinsatz
18.10.2018 um 19:03 Uhr
Germany
#96/2018
weiterlesen
Technische Hilfeleistung
17.10.2018 um 15:24 Uhr
Germany
#95/2018
weiterlesen
Technische Hilfeleistung
10.10.2018 um 18:02 Uhr
Germany
#94/2018
weiterlesen

nächsten Termine

Arbeitskreis Feuerwehr Neustadt (26-28.10.2018)
26 Okt 2018;
12:00 - 23:30
Zoiglabend (Neustadt Treffen)
27 Okt 2018;
19:00 - 22:30
Berufsfeuerwehrtag
02 Nov 2018;
16:00 - 00:00
Berufsfeuerwehrtag
03 Nov 2018;
07:00 - 16:00
Erste Hilfe
05 Nov 2018;
19:00 - 20:30
Erste Hilfe
05 Nov 2018;
19:00 - 20:30
Gruppenführersitzung
06 Nov 2018;
19:00 - 20:30
Volkstrauertag
18 Nov 2018;
08:30 - 11:30

Datenschutzerklärung für die Nutzung von feuerwehr-new.de

 

Der Schutz Ihrer personenbezogenen Daten ist für uns von höchster Bedeutung. Im Folgenden erläutern wir unseren Datenschutz bei der Nutzung unserer elektronischen Medien.

Der Internetauftritt feuerwehr-new.de/ wird von Freiwillige Feuerwehr Neustadt a.d.WN e. V. betrieben.

Bei der Nutzung des digitalen Angebotes erhebt feuerwehr-new.de/ (im Folgenden auch „Anbieter“) an unterschiedlichen Stellen von Ihnen personenbezogene Daten. Die erhobenen Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und ausschließlich für den jeweils Ihnen mitgeteilten Zweck genutzt. Aufgrund der diversen Wahlmöglichkeiten bestimmen Sie, welche Daten von Ihnen bereitgestellt werden, und wie diese von uns genutzt werden können. Selbstverständlich werden Ihre Daten im Rahmen der gesetzlichen Vorschriften insbesondere des Bundesdatenschutzgesetzes und des Telemediengesetzes erhoben und verarbeitet.

Im Folgenden stellen wir Ihnen dar, welche personenbezogenen Daten wir erheben, wie wir Ihre Daten schützen und wie wir diese nutzen.

 

Allgemeines

Während Sie feuerwehr-new.de/ besuchen, erheben unsere Webserver zum Betrieb der Webseite allgemeine technische Informationen, wie zum Beispiel Browsertyp, Monitorgröße, verwendetes Betriebssystem, die IP-Adresse Ihres Gerätes, welche Webseiten Sie bei uns aufgerufen haben, sowie den Zeitpunkt und die Dauer Ihres Besuches.

Mit der nachfolgenden Erklärung kommen wir unserer gesetzlichen Informationspflicht nach und informieren Sie über die Speicherung von Daten, die Art der Daten, deren Zweckbestimmung sowie unsere Identität. Wir benachrichtigen auch über die erstmalige Übermittlung und die Art der übermittelten Daten.

Mit unserer Datenschutzerklärung klären wir Sie darüber auf, auf welche Art, in welchem Umfang und zu welchem Zweck wir personenbezogene Daten (nachfolgend kurz “Daten”) innerhalb unseres Online-Angebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, deren Funktionen und Inhalte sowie externen Online-Präsenzen, wie zum Beispiel unsere Social Media-Angebote (gemeinsam im Nachfolgenden als Online-Angebot bezeichnet), verarbeiten.

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Dies sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. So etwa Name, Post-Adresse, E-Mail Adresse aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse eines Computers.

Wir verweisen zu den verwendeten Begrifflichkeiten wie z. B. “Verarbeitung” oder “personenbezogene Daten” auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

 

Personenbezogene Daten

Sie können feuerwehr-new.de/ jederzeit ohne Registrierung bzw. Anmeldung nutzen. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Sie uns diese von sich aus (z.B. bei der Registrierung unseres Newsletters) mitteilen. Bei feuerwehr-new.de/ werden personenbezogene Daten nur erhoben und verarbeitet, wenn es erforderlich ist, um Ihnen als Kunden Informationen, kostenpflichtige Abrufe, Dienste zu ermöglichen oder sonstige Produkte liefern zu können. Nicht-anonymisierte personenbezogene Daten werden nur an Dritte weitergegeben, wenn dies im Einzelfall zur Durchsetzung von Rechten von feuerwehr-new.de/ und insbesondere bei fälligen Zahlungsansprüchen gegen säumige Kunden erforderlich ist oder feuerwehr-new.de/ gesetzlich dazu verpflichtet ist. In Verbindung mit Ihrem Zugriff werden auf unseren Servern Daten für Sicherungszwecke gespeichert, die möglicherweise eine Identifizierung zulassen (zum Beispiel IP-Adresse, Datum, Uhrzeit und betrachtete Seiten). Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze bleibt vorbehalten. IP-Adressen speichern wir über einen Zeitraum von maximal sieben Tagen. Die Speicherung erfolgt aus Gründen der Datensicherheit, um die Stabilität und die Betriebssicherheit unseres Systems zu gewährleisten. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen im Falle von Produktbestellungen und Dienstleistungen nur innerhalb unseres Unternehmens sowie der verbundenen Unternehmen zur Leistungserfüllung. Eine über die Reichweite der gesetzlichen Erlaubnistatbestände hinausgehende Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur auf Grundlage Ihrer ausdrücklichen Einwilligung. Sollten im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben werden, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz und andere gesetzliche Vorschriften gebunden. Wenn Sie Kommentare zu unseren Artikeln abgeben, wird Ihre Mailadresse sowie Ihre IP-Adresse protokolliert und gespeichert. Diese Daten dienen dem Schutz vor eventuellen gesetzlichen Verstößen bzw. sind notwendig, um solche verfolgen zu können. Sie werden nicht veröffentlicht und nur an Strafverfolgungsbehörden weitergegeben, wenn diese entsprechende richterliche Befugnisse vorweisen. Darüber hinaus speichern wir Ihre gewählten Kriterien, wenn Sie auf den Button “Ergebnis anzeigen” im Shopsystem-Vergleich klicken. Die Angabe weiterer persönlicher Daten beim Kommentieren bei Artikeln unserer Website ist freiwillig. D.h., Sie entscheiden selbst, ob Sie unter Ihrem echten Namen oder reinem Pseudonym kommentieren. Die von Ihnen dabei eingegebenen Daten (z.B. Pseudonym, URL) werden veröffentlicht! Die Beiträge oder Kommentare in der Rubrik Magazin oder weiteren Diskussionsforen sind für jeden zugänglich. Sie sollten Ihre Beiträge vor der Veröffentlichung sorgfältig darauf überprüfen, ob sie keine Angaben enthalten, die nicht für die Öffentlichkeit bestimmt sind. Sie müssen damit rechnen, dass Ihre Beiträge in Suchmaschinen erfasst und auch ohne gezielten Aufruf von feuerwehr-new.de/ weltweit zugreifbar sind. Die Löschung oder Korrektur solcher Einträge lässt sich bei ausländischen Betreibern häufig nicht oder nur sehr schwer durchsetzen. Weiterhin besteht kein Anspruch auf Löschung dieser Daten gegenüber feuerwehr-new.de/. Um feststellen zu können, inwiefern das Angebot für die Nutzer von Interesse ist und verbessert werden kann, werden allgemeine, nicht-personenbezogene insbesondere statistische Daten über die Nutzung der Online-Angebote des Anbieters festgehalten. Dazu werden Umfragen durchgeführt und Daten und Informationen aus Server-Protokolldateien auf ganzheitlicher Basis zusammengefasst und für Statistiken und Analysen genutzt.

 

Wer ist Verantwortlicher für die Datenverarbeitung?

Verantwortlich für die Datenverarbeitung im Sinne der DSGVO ist der Betreiber dieses Online-Angebotes. Die Angaben zum Betreiber finden Sie im Impressum dieser Website.

Ansprechpartner für Datenschutzfragen

Rainer Konz
Presse- & Öffentlichkeitsarbeit
Freiwillige Feuerwehr Neustadt/WN
Adolf-Kolping-Straße 7
92660 Neustadt/WN 

Telefon:

09602/3211

E-Mail:

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Welche Kategorien von Personen sind von der Verarbeitung betroffenen?

Besucher und Nutzer von feuerwehr-new.de, seiner Inhalte und Funktionen

 

Was ist der Zweck der Verarbeitung?

Bereitstellung des Online-Angebotes, seiner Inhalte und Funktionen
Bearbeitung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern

 

Welche Rechtsgrundlagen sind maßgeblich?

Wir teilen Ihnen gemäß Art. 13 DSGVO mit, auf welchen Rechtsgrundlagen unsere Datenverarbeitung erfolgt. Falls die Rechtsgrundlage in dieser Datenschutzerklärung nicht jeweils aufgeführt wird, gilt:

Für die Einholung von Einwilligungen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO als Rechtsgrundlage. Für die Verarbeitung der Daten zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen – zum Beispiel im Rahmen der Parteimitgliedschaft – sowie der Beantwortung von Anfragen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO als Rechtsgrundlage. Für die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung rechtlichen Verpflichtungen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO die Rechtsgrundlage. Für die Verarbeitung von Daten zur Wahrung unserer berechtigten Interessen gilt Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO als Rechtsgrundlage.

Falls lebenswichtige Interessen von einer betroffenen Person oder von einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig machen, ist Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO die Rechtsgrundlage.
Änderungen und Aktualisierungen an der Datenschutzerklärung

Bitte sehen Sie sich in regelmäßigen Abständen den Inhalt unserer Datenschutzerklärung an. Anpassungen und Äktualierungen daran führen wir immer dann durch, wenn eine Änderung unserer Datenverarbeitung dies notwendig macht.

 

Wir setzen dazu unter anderem folgende Maßnahmen ein:

Berechtigung zum Zugriff auf Ihre Daten erfolgen nach strengen Kriterien, nach dem Prinzip „Need-to-Know“ beschränkt auf einen möglichst kleinen Personenkreis und ausschließlich zum angegebenen Zweck

Zu den Sicherheitsmaßnahmen gehört insbesondere die verschlüsselte Übertragung von Daten zwischen Ihrem Browser und unserem Server. Auftragsdatenverarbeiter oder Dritte

Falls wir bei unserer Verarbeitung von Daten diese gegenüber Auftragsverarbeitern oder Dritten offenbaren, diese an sie übermitteln oder Ihnen darauf sonstigen Zugriff gewähren, so tun wir dies, weil uns dazu eine Einwilligung vorliegt, wir dazu rechtlich verpflichtet sind, ein berechtigtes Interesse unsererseits besteht oder eine gesetzliche Erlaubnis vorliegt.

Falls wir mit Dritten für die Verarbeitung einen “Vertrag zur Auftragsdatenverarbeitung abgeschlossen haben, so gilt dafür der Art. 28. DSGVO als Rechtsgrundlage.

 

Datenübertragung in Drittländer

Die Datenverarbeitung unseres Online-Angebotes erfolgt in Deutschland.

Eine Übermittlung und Verarbeitung Ihrer Daten in Drittländer außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) findet also in der Regel nicht statt.

Sollten wir in besonderen Fällen Dienste Dritter in Anspruch nehmen, die eine Datenübermittlung und Verarbeitung in einem Drittland außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraumes (EWR) erforderlich macht, so tun wir dies ausschließlich, wenn uns dazu Ihre Einwilligung oder ein berechtigtes Interesse unsererseits vorliegt. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse erfolgt die Verarbeitung dann auf der Basis besonderer Garantien lt. Art. 44ff. DSGVO, wie zum Beispiel einer offiziellen Anerkennung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus exemplarisch “Privacy Shield” der U.S.A.) oder unter Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen wie den so genannte “Standardvertragsklauseln”.

 

Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung und Beschwerde

Wenn Sie Ihren Account löschen, werden alle Daten aus Ihrem Account gelöscht. Soweit Daten aus gesetzlichen Gründen aufbewahrt werden müssen, werden diese gesperrt. Die Daten stehen weiteren Verwendungs-Schritten sogleich nicht mehr zur Verfügung.

Sie sind berechtigt, der Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten zu Werbezwecken jederzeit zu widersprechen. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Einwilligung in diese Datenschutzbestimmung zu widerrufen, so können Sie ein schriftliches Ansuchen an

Freiwillige Feuerwehr Neustadt a.d.WN e. V.
Adolf-Kolping-Straße 7
92660 Neustadt/WN bzw an
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

senden. Mit dem Widerruf sind wir allerdings nicht mehr in der Lage, Ihnen den Zugriff auf alle Services zu ermöglichen.

Sie können eine Kopie der personenbezogenen Daten, die bei uns über Sie gespeichert sind, verlangen und die Herkunft und etwaige Empfänger hiervon sowie den Zweck etwaiger erfolgter Datenbearbeitung von uns erfahren. Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte per E-Mail an uns (siehe oben). Möglicherweise werden Sie aufgefordert, weitere Nachweise bezüglich Ihrer Identität vorzulegen, bevor Sie eine Antwort erhalten, damit Ihre Identität überprüft werden kann. (z.B. Kopie des Personalausweises)

Wenn Sie uns personenbezogene Daten überlassen hast, können Sie diese jederzeit berichtigen, sperren oder löschen lassen. Daten für etwaige Abrechnungs- und buchhalterische Zwecke sind von einer Kündigung beziehungsweise von einer Löschung nicht berührt. Wenden Sie sich dazu bitte per E-Mail (siehe oben) oder per Post an uns. Die Anschrift finden Sie im Impressum.

Werden Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen einer Interessenabwägung nach Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO verarbeitet, so steht Ihnen ebenfalls ein Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung zu. In diesem Fall können wir Ihre personenbezogenen Daten trotz Ihres Widerspruchs in solchen Fällen weiterhin verarbeiten, wenn wir nachweisen können, dass die Verarbeitung der Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen dient, oder wir zwingend schutzwürdige Gründe für die Verarbeitung aufführen können, die Ihre Interessen, Rechte und Freiheiten überwiegen.

Datenformat
Sie sind berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns bereitgestellt haben, in einem strukturierten, gängigen und maschinenlesbaren Format zu erhalten und Sie haben das Recht, diese Daten einem anderen Verantwortlichen zu übermitteln, sofern die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auf einer Einwilligung gemäß der Art. 6 Abs. 1 lit. a) DSGVO oder auf einem Vertrag gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b) DSGVO beruht. Auch können Sie verlangen, dass wir Ihre Daten bei uns an einen anderen Verantwortlichen übermitteln.

Bitte wenden Sie sich diesbezüglich an folgende Adresse:
Freiwillige Feuerwehr Neustadt a.d.WN e. V.
Adolf-Kolping-Straße 7
92660 Neustadt/WN
Deutschland

Beschwerde
Wenn Sie der Ansicht sein sollten, dass die Verarbeitung Ihrer personenbezogener Daten durch uns gegen Datenschutzgesetze verstößt, können Sie sich mit Bedenken auch an die zuständige Datenschutzaufsichtsbehörde wenden.

 

Kontaktformulare und andere Formulare

Wenn Sie mit uns über ein Kontaktformular Kontakt aufnehmen, ein anderes Formular unseres Online-Angebotes nutzen oder eine E-Mail senden, werden Ihre Daten zur Bearbeitung oder Abwicklung lt. Art. 6. Abs. 1 lit. b) DSGVO verarbeitet.

Die Angaben, die Sie in einem Kontaktformular oder in einem anderen Formular machen, werden auf unserem Server gespeichert und gegebenenfalls per unverschlüsselter E-Mail an einen vom Nutzer oder von uns ausgewählten Ansprechpartner zur Bearbeitung der Kontaktaufnahme oder Formulardaten weiterversendet.

Bei der Nutzung jeglicher Formulare auf unserem Online-Angebot erteilen Sie eine Einwilligung. Ihre Einwilligung erfolgt dabei im Einzelfall auch zu einer weitergehenden Nutzung ihrer personenbezogenen Daten. Dies kann zum Beispiel bei der Anmeldung zu einer Veranstaltung über ein Anmeldeformular die Speicherung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten zur Kontaktaufnahme zur Veranstaltungsplanung und -durchführung, das Führen und Veröffentlichen einer Teilnehmerliste oder die Erstellung von Namensschildern umfassen. Details hierzu ergeben sich aus der jeweiligen Einwilligungserklärung, die Sie beim Ausfüllen der Formulare auf diesem Online-Angebot vorfinden.

Gespeicherte Anfragen auf unserem Server werden gelöscht, sofern diese nicht mehr erforderlich sind. Die Erforderlichkeit überprüfen wir jeweils alle zwei Jahre.

 

Kommentare

Wenn Sie die gegebenenfalls in diesem Online-Angebot angebotene Kommentarfunktion nutzen, werden die von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten (Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, optional die Angabe Ihrer Website und Ihr Kommentar mit Datum und Uhrzeit) sowie ihre IP-Adresse in anonymisierter, gekürzter Form gespeichert. Dies erfolgt auf der Basis unseres berechtigten Interesses im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO.

Ihr Kommentar, Ihr Name und die optional angegeben Website werden auf unserer Website veröffentlicht.

Die Speicherung Ihrer Daten zum Kommentar erfolgt auch zu unserer Sicherheit, falls jemand in Kommentaren und Beiträgen widerrechtliche Inhalte hinterlässt. Im Falle eines vermuteten Rechtsverstoßes sind wir gegebenenfalls rechtlich verpflichtet, personenbezogene Daten zur Ermittlung der Identität des Verfassers an Behörden herauszugeben.

Wir behalten uns das Recht vor, Ihren Kommentar auf unserer Website nicht zu veröffentlichen.

 

Technische Zugriffsdaten und Logfiles

Über jeden Zugriff auf unser Netzwerk, in dem dieses Online-Angebot betrieben wird, erheben wir auf der Basis unseres berechtigten Interesses lt. Art. 6. Abs. 1 lit. f) DSGVO, Daten. Folgende Daten erheben wir in Logfiles: Abgerufene Webseite, abgerufene Datei, das Datum und die Uhrzeit des Aufrufs, die übertragene Datenmenge, den Status des Aufrufs, den von Ihnen verwendeten Browsertypen inklusive Versionsnummer, das von Ihnen verwendete Betriebssystem, die sogenannte Referrer-URL der zuvor besuchten Seite und Ihre IP-Adresse.

Diese Logfile-Informationen speichern wir aus Sicherheitsgründen und für eine Dauer von maximal vierzehn Tagen. Sie sind zum Beispiel erforderlich um Missbrauchs oder Betrugshandlungen aufzuklären. Sie werden danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.
Onlinepräsenzen in sozialen Medien

Neben diesem Online-Angebot betreiben wir aus berechtigtem Interesse lt. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO auch Angebote in sozialen Netzwerken oder weiteren Plattformen im Internet. Dort treten wir mit Bürgerinnen und Bürgern, mit Mitgliedern und Interessierten in Kontakt, kommunizieren mit ihnen und informieren sie über unsere Arbeit. Auf den jeweiligen Angeboten und Plattformen gelten jeweils die von den Betreibern veröffentlichten Geschäftsbedingungen und Datenverarbeitungsrichtlinien.

Soweit wir es nicht anders in unserer Datenschutzerklärung angegeben haben, verarbeiten wir die Daten der Nutzer sofern diese mit uns innerhalb der sozialen Netzwerke und Plattformen kommunizieren, z. B. Beiträge auf unseren dortigen Onlinepräsenzen verfassen oder uns Nachrichten zusenden.

 

Einsatz eigener „Cookies“

Die Webseite feuerwehr-new.de/ verwendet eigene „Cookies“, um die Benutzerfreundlichkeit(z.B. beim Anmelden) zu erhöhen. Cookies sind Textdateien, die vom Webserver an den Browser des Nutzers gesandt und dort für einen späteren Abruf gespeichert werden, u.a. um ein erneutes Einloggen zu Vereinfachen. In unseren eigenen Cookies werden keinerlei personenbezogene Daten gespeichert. Sie können die Verwendung von „Cookies“ generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.

 

Einbettung von Diensten und Inhalten Dritter

In unserem Online-Angebot betten wir gelegentlich Inhalte und Angebote von Dritten ein. Dies erfolgt auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses lt. Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO.

Bei der Einbettung von Inhalten und Angeboten Dritter versuchen wir, sofern es mit technisch und wirtschaftlich vertretbarem Aufwand möglich ist, die Inhalte und Angebot erste nach einer expliziten Zustimmung zu laden. In diesen Fällen findet ohne die Zustimmung keine Kontaktaufnahme mit den Servern der Dritt-Anbieter statt.

Die Anzeige der Inhalte setzt zwingend voraus, dass die Anbieter dieser Inhalte Ihre IP-Adresse erfahren, da sie ohne diese IP-Adresse die Inhalte nicht an Ihren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist daher für die Anzeige dieser Inhalte erforderlich.

Wir bemühen uns, nur solche Inhalte einzubetten, deren Anbieter die IP-Adresse nur für die Auslieferung der Inhalte nutzen. Pseudonyme Informationen können darüber hinaus von den Anbietern in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung des eingebetteten Inhaltes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Nachfolgend listen wir beispielhaft Drittanbieter sowie ihre Inhalte auf, die wir gegebenenfalls einbetten. Sie finden hier auch Links zu deren Datenschutzerklärungen, Hinweise zur Verarbeitung von Daten und Möglichkeiten zum Widerspruch und Opt-Out:

 

Nutzung von Google Plus (Google +1 Button)

Unser Internetauftritt verwendet die “+1″-Schaltfläche des sozialen Netzwerkes Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States betrieben wird (“Google”). Der Button ist an dem Zeichen “+1″ auf weißem oder farbigen Hintergrund zu erkennen. Wenn Sie eine Webseite von feuerwehr-new.de/ aufrufen, die eine solche Schaltfläche enthält, baut Ihr Browser(z.B. Internetexplorer, Firefox, etc.) eine direkte Verbindung mit den Servern von Google auf. Der Inhalt der “+1″-Schaltfläche wird von Google direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Wir haben daher keinen Einfluss auf den Umfang der Daten, die Google mit der Schaltfläche erhebt, gehen jedoch davon aus, dass Ihre IP-Adresse mit erfasst wird. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Google sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen zu der “+1″-Schaltfläche von Google: http://www.google.com/intl/de/+/policy/+1button.htmlVermeidung: Wenn Sie Google Plus-Mitglied sind und nicht möchten, dass Google über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren bei Google gespeicherten Mitgliedsdaten verknüpft, müssen Sie sich vor Ihrem Besuch von feuerwehr-new.de/ bei Google Plus ausloggen.

 

Nutzung von Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Website, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren oder mit folgendem Link  .Durch die Nutzung von feuerwehr-new.de/ erklären Sie sich mit der Verarbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Nutzung von Google Adsense

Feuerwehr-new.de/ benutzt Google AdSense, einen Dienst zum Einbinden von Werbeanzeigen der Google Inc. (“Google”). Google AdSense verwendet sog. “Cookies”(Textdateien), sowie so genannte Web Beacons (verborgene Grafiken), die auf Ihrem Computer gespeichert werden und eine Analyse der Benutzung der Website ermöglichen und eine Auswertung der Informationen über den Besuchervekehr auf feuerwehr-new.de/ ermöglichen. Die durch die genannten Hilfsmittel erzeugten Informationen über die Benutzung von feuerwehr-new.de/ (einschließlich Ihrer IP-Adresse) und Auslieferung von Werbeformaten werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Diese Informationen können von Google an Vertragspartner von Google weiter gegeben werden. Google wird Ihre IP-Adresse jedoch nicht mit anderen von Ihnen gespeicherten Daten zusammenführen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern. Vorhandene Cookies können Sie darüber hinaus in den Einstellungen Ihres Browsers löschen oder die Cookie Behandlung verändern. Meistens finden sich diese Einstellungen bei Nutzung des Firefox -Browsers unter Extras -> Einstellungen Datenschutz oder unter Extras -> Internetoptionen -> Datenschutz (Internet Explorer). Bei anderen Browsern konsultieren Sie bitte das Hilfe-Menü Ihres Browsers. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Falle evtl. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

 

Facebook-Plugins (Like-Button)

Auf feuerwehr-new.de/ sind Plugins des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Die Facebook-Plugins erkennen Sie an dem Facebook-Logo oder dem “Like-Button” (“Gefällt mir”) auf unserer Seite. Eine Übersicht über die Facebook-Plugins finden Sie hier: http://developers.facebook.com/docs/plugins/ Wenn Sie feuerwehr-new.de/ besuchen, wird eine direkte Verbindung zwischen Ihrem Browser und dem Facebook-Server-Standort hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besuchen. Wenn Sie darüber hinaus den Facebook “Like-Button” anklicken, während Sie in Facebook eingeloggt sind, dann können Ihrem Facebook-Profil unsere Texte verlinken. Durch diesen Vorrang ist es Facebook möglich, den Besuch von feuerwehr-new.de/ Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter von feuerwehr-new.de/ keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten, sowie deren Nutzung und Nutzungsmöglichkeiten durch Facebook haben. Nähere Informationen zu diesem Thema finden Sie direkt in der Datenschutzerklärung von facebook unter folgendem Link: http://de-de.facebook.com/policy.php Wenn Sie nicht wünschen, dass Facebook den Besuch unserer Seiten Ihrem Facebook-Nutzerkonto zuordnen kann, so loggen Sie sich, analog zur zuvor erläuterten Verwendung von googlePlus, bitte aus Ihrem Facebook-Konto aus(“Abmelden”).

 

Google AdWords Conversion Tracking

feuerwehr-new.de/ benutzt Google AdWords Conversion Tracking, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google AdWords Conversion Tracking verwendet ebenfalls Cookies, welche auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung von feuerwehr-new.de/ durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Webseite auszuwerten, um Reports über die Webseitenaktivitäten für die Webseitenbetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Webseitennutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die Daten mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Verwendung von Cookies generell verhindern, wenn Sie in Ihrem Browser die Speicherung von Cookies untersagen.

 

Twitter

Auf feuerwehr-new.de/ sind Funktionen des Dienstes Twitter eingebunden. Diese Funktionen werden angeboten durch die Twitter Inc., Twitter, Inc. 1355 Market St, Suite 900, San Francisco, CA 94103, USA. Durch das Benutzen von Twitter und der Funktion “Re-Tweet” werden die von Ihnen besuchten Webseiten auf feuerwehr-new.de/ mit Ihrem Twitter-Profil verknüpft, wodurch andere, Ihnen bekannte und unbekannte Nutzer von Twitter Kenntnis über Ihre Aktivität bei Twitter erlangen. Auch Twitter selbst erhält hierbei Daten.

Wir weisen darauf hin, dass feuerwehr-new.de//wir als Anbieter der Seiten keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch das Unternehmen Twitter Inc erhalten und haben. Weitere Informationen hierzu finden Sie in der Datenschutzerklärung von Twitter unter http://twitter.com/privacy . In den Konto-Einstellungen unter http://twitter.com/account/settings können Sie Einfluss auf Ihre Twitter-Datenschutzeinstellungen nehmen.

 

YouTube

Wir stellen auf feuerwehr-new.de/ unter Umständen Videos bereit, die wir auch bei YouTube veröffentlicht haben. Wie die meisten Websites verwendet auch YouTube Cookies, um Informationen über die Zuschauer der Videos zu sammeln. YouTube verwendet Cookies unter anderem zur Erfassung zuverlässiger Videostatistiken, zur Vermeidung von Betrug und zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit. Weitere Details über den Einsatz von Cookies bei YouTube finden Sie in der Datenschutzerklärung von YouTube. Wie Sie Einfluss auf die Cookiebehandlung Ihres Browsers nehmen können, entnehmen Sie bitte dem Punkt “Datenschutzerklärung Google AdSense” oder einer analogen Bezeichnung des entsprechenden Punktes.

 

reCAPTCHA

Zum Schutz Ihrer Anfragen per Internetformular verwenden wir den Dienst reCAPTCHA des Unternehmens Google Inc. (Google). Die Abfrage dient der Unterscheidung, ob die Eingabe durch einen Menschen oder missbräuchlich durch automatisierte, maschinelle Verarbeitung erfolgt. Die Abfrage schließt den Versand der IP-Adresse und ggf. weiterer von Google für den Dienst reCAPTCHA benötigter Daten an Google ein. Zu diesem Zweck wird Ihre Eingabe an Google übermittelt und dort weiter verwendet. Ihre IP-Adresse wird von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung dieses Dienstes auszuwerten. Die im Rahmen von reCaptcha von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Für diese Daten gelten die abweichenden Datenschutzbestimmungen des Unternehmens Google. Weitere Informationen zu den Datenschutzrichtlinien von Google finden Sie unter: https://policies.google.com/privacy?hl=de

 

Instagram

In unserem Online-Angebot können Einbettungen von Inhalten der Plattform Instagram stattfinden. Anbieter: Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA. Die Funktionen beinhalten die Darstellung von Instagram-Beiträgen innerhalb unserer Website. Die eingebetteten Inhalte können dabei Verknüpfung zum jeweiligen Profil bei Instagram sowie Möglichkeiten zur Interaktion mit den Instagram-Beiträgen und den Funktionen von Instagram enthalten. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Website Ihrem Benutzerkonto bei Instagram zuordnen. Wir als Anbieter der Webseite haben keine Kenntnis vom Inhalt der jeweils direkt übermittelten Daten oder davon, wie Instagram diese Daten nutzt. Datenschutzerklärung: http://instagram.com/about/legal/privacy/.

 

Newsletter

Wir nutzen Ihre E-Mail Adresse ausschließlich zum Zweck der Newsletter-Zusendung sowie für statistische Auswertungen. Wir werden Ihre Daten nicht an Dritte weitergeben. Im Rahmen der Registrierung unseres Newsletters teilen Sie uns Ihre E-Mail-Adresse und optional weitere Daten mit. Ihre bei der Newsletter-Anmeldung eingegebenen Daten bleiben bei uns gespeichert, bis Sie sich wieder von unserem Newsletter abmelden. Die Links im Newsletter enthalten individuelle Zeichenfolgen. Sie ermöglichen es, die Nutzung des Newsletters durch den einzelnen Empfänger zu erfassen (“Link-Tracking”). Erfasst werden nur personenunabhängige Daten, zum Beispiel darüber, wie oft unsere Newsletter-E-Mails insgesamt geöffnet werden und welche Links im Newsletter wie oft angeklickt wurden. Eine Abmeldung ist jederzeit über den dafür vorgesehenen Link im Newsletter oder eine entsprechende Mitteilung an uns möglich. Mit der Abmeldung widersprechen Sie der Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse. Mit Eingabe Ihrer E-Mail Adresse bestätigen Sie, dass diese nicht Dritten gehört. Sie stellen uns als Betreiber der Webseite von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen Dritter auf erstes Anfordern frei, welche wegen Verletzung von Rechten durch Sie beziehungsweise auf Grund der vom Ihnen angegebenen E-Mail Adresse geltend machen, einschließlich angemessener Rechtsverfolgungs- und Anwaltskosten. Ferner sind Sie verpflichtet, den Anbieter bei der Abwehr solcher Ansprüche zu unterstützen.

Kinder Personen unter 18 Jahren dürfen ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln.

Datenschutzrechtliche Einwilligungen und Recht auf Widerruf von Einwilligungen

Die nachstehenden wiedergegebenen Einwilligungen haben Sie uns ggf. bereits ausdrücklich erteilt und wir haben Ihre Einwilligungen protokolliert. Registrierung Ich möchte mich für künftige Einkäufe und Dienste mit meinen persönlichen Daten registrieren und bitte um Aufnahme dieser Daten in die Kundendatenbank von feuerwehr-new.de/. Ich bin damit einverstanden, dass meine Daten zwecks Erleichterung der Abwicklung zukünftiger Bestellungen oder Dienstleistungen an die zur Durchführung der Lieferung oder Leistung notwendigerweise beauftragen Unternehmen übermittelt werden.

 

Registrierung

Ohne die Erhebung personenbezogenen Daten im Rahmen der Registrierung können die Funktionalitäten von feuerwehr-new.de/ jedoch nur eingeschränkt genutzt werden. Wir erheben ohne gesonderte Einwilligung personenbezogene Daten wie Benutzername, Passwort, E-Mail-Adresse, Anschrift, Ort und Firmenname im Rahmen der Registrierung, wenn Sie uns diese freiwillig mitteilen. Als Benutzernamen können Sie Ihren echten Namen oder ein Pseudonym wählen. Diese Daten dienen dazu, mit Ihnen den Nutzungsvertrag gemäß unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen über die Inanspruchnahme der Dienstleistungen von feuerwehr-new.de/ abschließen zu können, den gemäß unseren Nutzungsbedingungen nur unbeschränkt geschäftsfähige Personen (insbesondere nicht Minderjährige) eingehen dürfen. Des Weiteren dient die Datenerhebung dazu, Ihnen die feuerwehr-new.de/-Funktionalitäten, insbesondere die Möglichkeit des Vergleichs von Shop-Anbietern bereitzustellen. Mit Ihrem Benutzernamen und Ihrem Passwort können Sie sich nach erfolgter Registrierung zukünftig bei feuerwehr-new.de/ einloggen, ohne die Registrierung wiederholen zu müssen. Diese Datenerhebung dient des Weiteren dazu, Ihnen eine sichere Nutzung sämtlicher Funktionalitäten von feuerwehr-new.de/ zu ermöglichen, so auch Streitigkeiten ggf. beilegen zu können. Die Angabe der vorstehenden Daten dient ebenfalls dazu, spätere etwaige Bestellung oder Dienstleistungen auf feuerwehr-new.de/ sowie den Rechnungsversand der entsprechenden Leistung zu erleichtern. Pflichtangaben sind in dem Registrierungsformular mit einem * oder dem Hinweis (Pflichtfeld) gekennzeichnet.